Versicherungsabwicklung

Die Versicherungsabwicklung gestaltet sich in Eigenregie oft langwierig und kompliziert. Meistens muss man den Schaden erst selber bezahlen und die Rechnung danach an die Versicherung schicken. Diese überweist Ihnen erst dann Ihr Geld zurück.

Sie wollten Ihrem Freund nur die letzten Urlaubsfotos auf Ihrem Smartphone zeigen. Dabei ist es ihm aus der Hand gerutscht? In diesem Fall sollte die Haftpflichtversicherung des Schadenverursachers die Reparaturkosten übernehmen. Unter Umständen haben Sie in Ihrer Hausratversicherung Schäden am Smartphone abgedeckt?

In jedem Fall nervt es, dass man die Reparaturkosten zuerst auslegen muss.

Gerne wickeln wir die Reparatur Ihres defekten Smartphones direkt mit Ihrer Versicherung ab. Auf diese Art müssen Sie den Rechnungsbetrag nicht vorher auslegen.

Wir reparieren Ihr Handy, sie müssen keinen Cent dafür bezahlen. Und so geht’s:

  • Fordern Sie von uns einen Kostenvoranschlag an und senden diesen Ihrer Versicherung mit der Bitte um eine Bestätigung der Kostenübernahme.
  • Laden Sie sich weiter unten die Abtretungserklärung runter.
  • Sobald Ihre Versicherung bestätigt, dass sie den Schaden regulieren wird, übersenden Sie uns eine Kopie dieser Zusage, zusammen mit der ausgefüllten Abtretungserklärung.
  • Sobald diese beiden Dokumente bei uns eingetroffen sind, reparieren wir Ihr Gerät und senden es kostenfrei an Sie zurück.
  • Wir schicken die Rechnung an Ihre Versicherung, welche die Reparaturkosten dann direkt an uns zahlt.

Download der Abtretungserklärung